Das WandelRad - Schamanisches Jahrestraining


Das WandelRad führt dich einmal rund ums Medizinrad. Arbeite an deinen Themen und lerne, wie du die zentralen schamanischen Heilmethoden selber anwenden kannst.


  • Datum: 24.11.2018 08:30 - 16.11.2019 21:30
  • Ort: Wylerringstrasse 36, Bern, Schweiz (Karte)
  • Weitere Informationen: Innovationsdorf Bern Eingang R, 4. Stock

Preis: CHF3840

Beschreibung

Deine Held*innenreise verläuft entlang des Medizinrads. Sie beginnt im Süden: Du wandelst deine alten Wunden in Quellen der Kraft, des Mitgefühls und der Leidenschaft und streifst sie wie eine alte Haut ab. Und du lernst die Illumination. Dann geht es in den Westen: Du befreist dich aus deinen alten Geschichten und Rollen (Täter*in, Opfer, Retter*in) – denjenigen aus deinem bisherigen Leben, denjenigen aus früheren Leben und denjenigen deiner Ahninnen und Ahnen. Damit entdeckst du deine Furchtlosigkeit. Und du lernst die Extraktion. Weiter geht es in den Norden: Du betrittst den stillen Raum deiner Seele, verbindest dich mit deinem Seelenplan. Du entdeckst die Schätze, die auf dich warten, nachdem du die Lektionen aus dem Süden und Westen hindurch gegangen bist. Und du lernst die Seelenrückholung. Den Abschluss macht der Osten: Du stirbst und wirst wiedergeboren, damit du deine wahre Bestimmung leben kannst. Und du lernst, wie du aus der Zeit trittst und Seelenanteilen von Verstorbenen ins Licht bringen kannst.

 In jeder Himmelsrichtung arbeitest du zuerst an deinen eigenen Themen und lernst dann die Behandlungsmethoden kennen für die spätere Arbeit mit Klientinnen und Klienten.

Das Jahrestraining beginnt im November 2018 und endet im November 2019.

  • Für jede der vier Himmelsrichtungen treffen wir uns drei Tage (Samstag, Sonntag, Montag) zum Lernen und Üben sowie für Rituale und Riten
  • Zwischen diesen Blöcken treffen wir uns jeweils einen ganzen Tag zum Austauschen, Üben und für neue Inputs
  • Über das ganze Jahr beobachtest du dich selbst, machst deine Prozesse, bekommst Aufgaben oder stellst sie dir selbst und schreibst kurze Reports dazu auf einer digitalen Plattform
  • Du triffst dich regelmässig mit den anderen Teilnehmenden im Lernteam, übst und besprichst Fragen aus der Praxis
  • Du übst die Behandlungsmethoden mit Personen aus dem persönlichen Umfeld
  • Du machst bei jedem Vollmond und Neumond ein persönliches Feuerritual

PDF Flyer

Kosten: CHF 3840 für 16 Ausbildungstage und die Betreuung über die digitale Plattform. Während der vier Wochenenden wird ein Assistent oder eine Assistentin die Gruppe unterstützen. Inbegriffen sind Snacks, Früchte, Tee, Wasser an den Kurstagen, aber nicht die Mittags- und Abendverpflegung. Die Teilnehmenden erhalten während des Jahrestrainings 15% Ermässigung auf Einzelsitzungen.

Zahlungsart: Die Kosten für das Training sind in zwei Raten zu CHF 1920 zu bezahlen. Die Zahlungen müssen spätestens 14 Tage vor dem ersten resp. dritten Modul (Süden und Norden) auf dem Bankkonto eintreffen. Wer das ganze Jahrestraining im Voraus bezahlt, erhält CHF 200 Ermässigung. Diese Zahlung muss 14 Tage vor dem ersten Modul (Süden) auf dem Bankkonto eintreffen, damit die Ermässigung geltend gemacht werden kann.

Daten: Die Seminartage beginnen um 8.30 Uhr und enden um ca. 21 Uhr

  • Süden: Samstag 24. bis Montag 26. November 2018
  • Austausch- und Übungstag: Samstag 12. Januar 2018
  • Westen: Samstag 16. bis Montag 18. Februar 2019
  • Austausch- und Übungstag: Samstag 6. April 2019
  • Norden: Samstag 25. bis Montag 27. Mai 2019
  • Austausch- und Übungstag: Samstag 29. Juni 2019
  • Osten: Samstag 7. bis Montag 9. September 2019
  • Abschlusstag: Samstag 16. November 2019

Auskunft und Anmeldung: Beatrix Angst, 079 222 13 68, info@trixangst.ch